Cd-Besprechung

Roadrunner United - The All-Star Sessions

Roadrunner United

The All-Star Sessions

Roadrunner Records
  Vö: 07.10.2005

Bewertung:  13 Punkte
Leserwertung:  15.0 Punkte
Stimmenzahl: 1

Mutig und (bisher) Einzigartig, was das Label Roadrunner Records den Metal-Fans präsentiert: zum Geburtstag gibt es eine Art „Querschnitt“ der seinerzeit bzw. unter Vertrag stehenden Künstler nebst neuen sowie extra für den Geburtstag komponierten Songs. Sehr geniale Idee, sage ich da nur.

Diese „All-Star Session“ wurde unter kreativer Herrschaft der Masterminds Robert Flynn (Machine Head), Dino Cazares (ex-Fear Factory), Joey Jordison (Slipkot) und Matthew Heafy (Trivium) gestellt. Herausgekommen sind achtzehn phänomenale Tracks, die sich sehen lassen können. Die Palette reicht von technischen Death Metal–Nummern und Old School–Thrashern über flotte Punk-Songs bzw. Gothic- oder Black Metal–Ohrenbetäubern. Somit ist für alle Fans harter Musik etwas dabei.

Auch die Gitarrengarde kann sich sehen lassen, heftiges wechselt sich mit melodischem. Die Klampfe geben sich u. a. die Götter-Gitarristen James Murphy (Obituary) oder Jeff Waters (Annihilator) gegenseitig in die Hand, ach was Rede ich: die Herren duellieren sich wie junge Hunde in Ihren wildesten Tagen.

Auch die stimmliche Fraktion stimmt (welch ein Wortspiel): Pete Steele, Robb Flynn, King Diamond oder Keith Caputo – um nur einige zu nennen.

Einzelne Songs hervorheben ? Ich wage es nicht ! Denn: nur das gesamte Werk wirkt, daher unterstehe ich mich tunlichst, irgendeinen Song besonders zu loben oder besonders zu verteufeln.

Daher, liebe Metal-Maniacs: hört euch des Teil an ... oder kauft es einfach – solch einen Longplayer gibt es nicht alle Tage, ehrlich.

PS: Die CD gibt es auch mit "Making Of ..."-DVD der Aufnahmesessions, ist interessantes Zeitzeugnis.

13 Punkte (von max. 15)

Andi 21.11.2005

TRACKLIST
1. The Dagger
2. The Enemy
3. Annihilation By The Hands Of God
4. In The Fire
5. The End
6. Tired ‘N Lonely
7. Independent (Voice Of The Voiceless)
8. Dawn Of A Golden Age
9. The Rich Man
10. No Way Out
11. Baptized In The Redemption 12. Roads
13. Blood & Flames
14. Constitition Down
15. I Don’t Wanna Be (A Superhero)
16. Army Of The Sun
17. No Mas Control
18. Enemy Of The State
[ *** Anspieltipps ]

Leserkommentare

Zu dieser Cd-Besprechung wurde noch kein Kommentar geschrieben.

  • Um einen Kommentar zu schreiben, musst du dich einloggen.

BIZARRE RADIO PRÄSENTIERT