Cd-Besprechung

Alien Crime Syndicate - Ten Songs in The Key of Betrayal

Alien Crime Syndicate

Ten Songs in The Key of Betrayal

The Control Group
  Vö: 24.03.2006

Bewertung:  7 Punkte
Leserwertung:  5.0 Punkte
Stimmenzahl: 1

Ja, was soll man zu ALIEN CRIME SYNDICATE schreiben ? Ich habe mir die Scheibe jetzt mehrfach angehört und nach wie vor keinen einzigen Hit entdeckt. Sorry, ihr Buben aus den USA.

In der CD-Info wird die Musik der Band als Power Rock mit Hymencharakter angepriesen, seit Ende März 2006 ist diese Scheibe bei uns auf dem deutschen Markt erhältlich – in den USA ist das Album bereits 2004 erschienen. Hört man von coolen US-Bands einiges, habe ich bis dato von ALIEN CRIME SYNDICATE noch nie was gehört, geschweige gesehen. Keinen Charthit, kein Video – nix. Warum wohl ?

Die Truppe spielt eher leicht uninspirierte High-School-Mucke, die mit dem Song „Back Together“ einen passablen Track am Start hat. Der Rest hört sich recht alltäglich bis langweilig hat, die Krönung ist das etwas ... gewöhnungsbedürftige ... „The Hustla Life“. Schade, echt Schade. Nach dem Lesen der CD-Info hätte ich mehr erwartet, gerade nach dem Avis, dass man wie zum Beispiel AMERICAN HI-FI an die Wand gespielt hat (hüstel). AMERICAN HI-FI haben definitiv den härten Sound bzw. bessere Mucke (auch ohne deren Top-Hit „Nothing“).

Naja, wer US-Poprock der Marke „High-School“ mag ist mit der Scheibe bestimmt gut bedient – die Anderen bitte erst reinhören, vorm Kaufen.

7 Punkte (von max. 15)

Andi 01.05.2006

TRACKLIST
1. Forever Is Rock N’ Roll
2. Rescuse
3. The American Way
4. The Hustla Life
5. Wake Up Theo
6. Run For The Money
7. Girls Got
8. Soak In The Vibe
9. Back Together ***
10. Fall
[ *** Anspieltipps ]

Leserkommentare

Zu dieser Cd-Besprechung wurde noch kein Kommentar geschrieben.

  • Um einen Kommentar zu schreiben, musst du dich einloggen.

BIZARRE RADIO PRÄSENTIERT